Drucken

Wir bieten eine Beratung durch unsere Beraterinnen an. Sie verfügen über langjährige Erfahrung als Angehörige eines psychisch erkrankten Menschen. Außerdem können sie unterschiedliche Kenntnisse aus ihren beruflichen Vorerfahrungen einbringen und bilden sich laufend weiter fort.

U.a. bieten wir spezielle Gesprächsangebote für erwachsene Kinder psychisch erkrankter Eltern, Geschwister psychisch erkrankter Menschen sowie Partner und Partnerinnen psychisch erkrankter Menschen an.

Unsere Beratung erstreckt sich auf das gesamte Spektrum von Problemen, die sich Angehörigen durch die psychische Erkrankung eines Familienmitgliedes stellen,z.B.

Wir bieten an:


Eine Auswertung unserer Beratungstätigkeit des letzten Jahres ...

Sprechzeiten

Zu unseren Sprechzeiten dienstags 15-17 Uhr und mittwochs 10-12 Uhr erreichen Sie in unserer Geschäftsstelle unter (040) 65 05 54 93 eine unserer ehrenamtlichen Beraterinnen:

Renate Bublitz

Dr. John Gordis

Ute Lange

Dr.Hans Jochim Meyer

Karin Momsen-Wolf

Kathrin Nolte-Reimers

Bärbel Olbrich

Ingeborg Schwalbe

Michael Urban

       
       

 

Anschrift der Geschäftsstelle

Angehörige psychisch erkrankter Menschen
Landesverband Hamburg e. V.
Wichmannstr. 4 Haus 2 ( im Hause des Nussknacker e.V.)
22607 Hamburg

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: (040) 65 05 54 93 (Anrufbeantworter außerhalb der Sprechzeit)
Fax-Nr.: (040) 68 87 87 94 (Achtung NEU)

Fahrverbindung

Buslinien 1, 2, 3, 286, 601 und 602 bis Haltestelle 'Bahrenfeld, Trabrennbahn'

Angehörigengruppen

Selbsthilfegruppen unseres Verbandes finden Sie hier ...

Neben den Angehörigengruppen des LApK können Sie bei uns noch weitere Gruppen für Angehörige psychisch Kranker erfragen.

Seminare und Veranstaltungen

In unregelmäßigen Abständen bieten wir, allein oder mit Kooperationspartnern, Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen an.

Bücher- und Filmliste

Eine Liste unseres Bücher-/Filmbestandes finden sie hier...

Mitglieder unseres Verbandes können Bücher und Filme kostenlos ausleihen, Nichtmitglieder können die Bücher nach Terminabsprache in unserm Büro einsehen.

Mitgliederrundbriefe

Mehrfach im Jahr informieren wir unsere Mitglieder durch einen Mitgliederrundbrief. Weiter bieten wir unseren Mitgliedern  den Bezug eines Newsletters per E-Mail an. Dieser wird nur auf Anforderung versandt. Anforderungen richten Sie bitte per mail an unser Büro.

Rundbriefe finden Sie hier ...