Verein


Datenschutzerklärung des Landesverbandes Hamburg der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e. V.


Wir, der Landesverband Hamburg der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e. v.,      ( LApK) freuen uns über Ihren Besuch unserer Website. Datenschutz und Datensicherheit für unsere Nutzer haben für uns eine hohe Priorität. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonders wichtiges Anliegen. Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Website erfassen und wie diese genutzt werden.


Rechtliche Grundlage und Zweck der Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten


Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, die geeignet sind, diese zu identifizieren. 
Rechtliche Grundlage für unseren Umgang mit personenbezogenen Daten ist die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) sowie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Demgemäß nehmen wir die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung  personenbezogener Daten ausschließlich für eigene Zwecke vor und erheben Daten nur für den Zweck, für den sie auch genutzt werden. Wir verpflichten uns, die erhobenen Daten nur als Mittel zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke und satzungsgemäßer Aufgaben zu verwenden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie mit Ihrer Nutzung unserer Webseiten Ihr Einverständnis für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Zweckbestimmungen des LApK erklären.


Speicherung von Zugriffsdaten


Bei jedem Zugriff auf unseren Webseiten werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert. Dieser Datensatz besteht aus Ihrer IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anforderung, dem Namen der angeforderten Datei, dem Dateinamen, von der aus die Datei angefordert wurde, der übertragenen Datenmenge und dem Zugriffsstatus, einer Beschreibung des verwendeten Webbrowsers und Betriebssystems sowie dem Namen Ihres Internet Service Providers. Diese Daten werden aus technischen Gründen erhoben. Eine Auswertung findet ausschließlich zu statistischen Zwecken und ohne Personenbezug statt.
Unser Provider ist Strato. Die Datenschutzerklärung von Strato finden Sie unter https://www.strato.de/datenschutz/


Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung personenbezogener Daten


Wir erteilen Ihnen auf Anfrage gerne jederzeit formlos und unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie können jederzeit die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen sowie generell Ihr Einverständnis zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten per Email (unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder in anderer schriftlicher Form widerrufen. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen werden die Daten dann umgehend gelöscht bzw. gesperrt.


Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Registernummer: VR 11919

Wollen Sie unsere Arbeit tatkräftig unterstützen?

Dann werden Sie Mitglied im Landesverband Hamburg e.V. und helfen durch Ihr Engagement.

Wie können Sie Mitglied werden?

Drucken Sie den Antrag auf Mitgliedschaft aus und senden Sie ihn ausgefüllt und unterschrieben per Post an den:

Angehörige psychisch Kranker
Landesverband Hamburg e. V.
Wichmannstr. 4 Haus 2 ( im Hause des Nussknacker e.V.)
22607 Hamburg

oder per Fax an unsere Geschäftsstelle:

040 - 68 87 87 94

Lesen Sie bitte auch unsere Satzung.

Wir freuen uns auf Sie!

Beitragsordnung, gültig ab 23.03.2002

Die Mitgliederversammlung beschloss gemäß § 8, Abs. 1.8 der Satzung am 23.03.2002 folgende Beiträge:

Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich, zu zahlen jeweils im 1. Quartal, für

  1. die erste Person einer Familie oder eines Haushaltes EURO 31,00
  2. jede weitere Person einer Familie oder eines Haushaltes EURO 9,00
  3. fördernde Mitglieder als natürliche Personen mindestens EURO 31,00
  4. fördernde Mitglieder als juristische Personen sowie für Vereinigungen EURO 31,00

Die Beiträge sind zu Beginn der Mitgliedschaft und danach jeweils im 1. Quartal eines jeden Jahres fällig und zugunsten des Landesverbandes an:

Angehörige psychisch Kranker
Konto: 605107
Sparda-Bank Hamburg
BLZ: 206 905 00

IBAN: DE83206905000000605107,

BIC: GENODEF1S11

zu überweisen.

Der Verband ist durch Bescheid des Finanzamtes Hamburg- Nord vom September 2017 als mildtätigen und gemeinnützigen Zwecke im Sinne der §§ 51 ff. AO dienend anerkannt und berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.


Zurück
Oben